Avi Avital, der «Superstar» der Mandoline, tritt morgen in St. Moritz in der Reithalle auf.		Foto: Engadin Festival

Avi Avital, der «Superstar» der Mandoline, tritt morgen in St. Moritz in der Reithalle auf. Foto: Engadin Festival

Grenzgänger zwischen den Kulturen

Der israelische Mandolist Avi Avital ist morgen Gast beim Engadin Festival. Er wird zusammen mit Aydar Gaynullin, Akkordeonist, die St. Moritzer Reithalle zum Klingen bringen. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare