Nationalrätin Anna Giacometti in Bern. Archivfoto: Jon Duschletta

Nationalrätin Anna Giacometti in Bern. Archivfoto: Jon Duschletta

Giacometti will wissen, was der Zivildienst leistet

Die Bergeller FDP-Nationalrätin Anna Giacometti will mittels einer parlamentarischen Interpellation erreichen, dass durch eine Analyse die Arbeit des Zivildienstes erfasst, aufgeschlüsselt und bewertet wird.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare