Dreharbeiten für die finale Szene beim Bootshaus Sils

Dreharbeiten für die finale Szene beim Bootshaus Sils

Sils Maria und Umgebung: Wie für den Wahnsinn geschaffen

Das Oberengadin hat schon oft die Kulisse für Filme abgegeben. Aktuell für den Kurzfilm «Druckabfall» des Zürcher Archäologen und Regisseurs Andreas Elsener.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare