Foto: Katharina von Salis

Foto: Katharina von Salis

Winterlicher Blumenzauber

Die Tage sind kalt, die Nächte noch kälter. In einem gut geheizten isolierten Haus mit dichten Fenstern bemerkt man davon nicht viel. Anders sieht es in vielen alten Engadinerhäusern aus. Da breiten sich in diesen kalten Nächten die Eisblumen an den einfach verglasten Fenstern aus.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare