HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Der Verwaltungsrat des Hochalpinen Instituts Ftan wurde entlastet und mehrheitlich bestätigt (Foto: Mayk Wendt

Der Verwaltungsrat des Hochalpinen Instituts Ftan wurde entlastet und mehrheitlich bestätigt (Foto: Mayk Wendt

Neuer Mehrheitsaktionär setzt auf Kontinuität

Auf Wunsch von Dulwich College International werden Jon Peer und Gerhard Pfister ihre Funktionen im Verwaltungsrat des Hochalpinen Instituts Ftan behalten. Auch die übrigen Verwaltungsräte wurden anlässlich der 106. Generalversammlung mehrheitlich wiedergewählt. 

Die 106. Generalversammlung des Hochalpinen Instituts Ftan wurde in schriftlicher Form durchgeführt. Der Verwaltungsrat wurde entlastet und mehrheitlich bestätigt. Mitglieder des zukünftigen Verwaltungsrats sind Michael Budliger, Christian Fanzun, Duosch Fadri Felix, Ursula Fraefel und Hans Künzle. Auf Wunsch von Dulwich College International werden auch Jon Peer und Gerhard Pfister ihre Funktionen im Verwaltungsrat behalten und Christian Gürtler sowie Fraser White wurden neu in den Verwaltungsrat gewählt. Das Präsidium wird vom neuen Verwaltungsrat an seiner ersten Sitzung bestimmt. Die vom bisherigen VR vorgeschlagenen  Rui Zhou, Roger Schneider und Thomas Widmer wurden aufgrund der neuen Besitzerverhältnisse nicht gewählt. 

Medienmitteilung HIF vom 20. März 2021


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • EDITUR
  • Vorsorgespezialist Generalagentur
  • Pontresina Wochentipp
  • cofox.ch
  • Gesucht im Oberengadin
  • ABWARTSSTELLE
  • 2½- bis 3½-Zimmer
  • TAKE AWAY
  • Gesucht im Oberengadin
  • Arbeiten in den Bergen
  • CUMÜN DA SCUOL
  • Privat zu verkaufen
  • Midnight
  • elektro koller
  • Collavuratur servezzan tecnic (100%)