Leinen.

Leinen.

Zurück zu den Wurzeln

Bald schon soll er wieder blühen in der Val Müstair, der Gemeine Lein mit seinen wunderbaren, hellblauen Blüten. Doch damit nicht genug. Die Biosfera Val Müstair und die Handweberei Tessanda wollen nach alter Tradition daraus wieder Flachs gewinnen, um heimische Leinenprodukte herzustellen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare