Familie auf der Flucht. Eines der aktuellen Bilder aus Miriam Cahns Ausstellung «FREMD das fremde Stranierità» im Palazzo Castelmur.

Familie auf der Flucht. Eines der aktuellen Bilder aus Miriam Cahns Ausstellung «FREMD das fremde Stranierità» im Palazzo Castelmur.

Hinsehen, nicht wegschauen

Am Samstag um 16.00 Uhr wird im Palazzo Castelmur in Coltura die Sommerausstellung von Miriam Cahn eröffnet. Die Schau dürfte über die Talgrenzen hinaus für Schlagzeilen sorgen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare