Hotel Scaletta in  S-chanf. Foto: Jon Duschletta

Hotel Scaletta in S-chanf. Foto: Jon Duschletta

S-chanf: 1,5 Mio. für Wiederbelebung Hotel Scaletta

Der S-chanfer Souverän hat am Mittwoch 1,5 Millionen Franken als Sockelbeitrag an die Wiederbelebung des maroden Hotels Scaletta gesprochen. Zudem wurden Unterstützungsbeiträge an den gelben Touristenzug und die Erweiterung des Madulainer Eiswegs gesprochen. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare