Springreiten, wie es ab heute auf der St. Moritzer San-Gian-Wiese geboten wird, ist ein für das Publikum spannender Pferdesport. Foto: z.Vfg.

Springreiten, wie es ab heute auf der St. Moritzer San-Gian-Wiese geboten wird, ist ein für das Publikum spannender Pferdesport. Foto: z.Vfg.

Der Concours Hippique startet in die 26. Ausgabe

Auf der St. Moritzer San-Gian-Wiese messen sich von heute bis Sonntag 150 Springreiter und Springreiterinnen unterschiedlicher Herkunft. Unter den 150 Teilnehmenden befindet sich auch Konkurrenz aus dem Engadin.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare