Foto: Daniel Zaugg

Foto: Daniel Zaugg

Heimpleite trotz Überzahl für den FC Celerina

Mehr als 60 Minuten in Überzahl, einen Elfer verballert und am Ende gegen Ems mit 0:1 verloren. Drei Spiele, ein Punkt. Die Engadiner Kicker müssen aufpassen, dass aus dem Traum vom Aufstieg am Ende der Saison nicht ein Alptraum Abstieg wird.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare