Die Kindergärtler rennen beim «Quer durch Celerina» um die Wette. 
Fotos: Rolf Müri

Die Kindergärtler rennen beim «Quer durch Celerina» um die Wette. Fotos: Rolf Müri

Spiel, Spass & Sport

Am Samstag rannten 102 Kinder beim 74. «Quer durch» in Celerina um die Wette. Wie jedes Jahr wurde für Spiel, Spass und Sport gesorgt. Neben dem Rennen sorgten auch Verpflegung und Unterhaltung, organisiert vom Turnverein, für einen erfolgreichen traditionellen Anlass. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

2 Kommentare

Fortunat am 13.09.2021, 21:50

ohne Masken und ohne Zertifikate. verantwortungslos sowas!

Reto Stifel am 14.09.2021, 08:19

Die Organisatoren des Anlasses haben sich an die geltenden Bestimmungen des BAG gehalten. Für Anlässe im Freien gibt es keine Maskenpflicht.