Archivfoto: Daniel Zaugg

Archivfoto: Daniel Zaugg

Die Gemeinde St. Moritz sieht rot

Auch für 2022 budgetiert die Gemeinde St. Moritz ein Defizit. Wenn sich das Muster der letzten Jahre wiederholt, dürfte die Rechnung effektiv deutlich besser abschliessen. Vor allem die Steuereinnahmen bewegen sich nach wie vor auf einem sehr hohen Niveau. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare