Curdin Tuor, Leiter Amt für Berufsbildung Graubünden (Foto: z. Vfg).

Curdin Tuor, Leiter Amt für Berufsbildung Graubünden (Foto: z. Vfg).

«Unser Berufsbildungssystem ist hervorragend»

Im Jahr 2021 sind beim Amt für Berufsbildung Graubünden knapp 5500 Lehrverträge registriert. Spitzenreiter bei den beliebtesten Berufen ist, wie bereits vor zehn Jahren, die Kauffrau/der Kaufmann EFZ. Dank der Digitalisierung haben sich in den letzten Jahren viele neue Berufe entwickelt. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare