Mamete Prevostini inmitten seines Weinbergs. Der Winzer gehört zu den ersten Veltliner Weinbauern, die konsequent auf Qualität setzten.
Foto: Marie-Claire Jur

Mamete Prevostini inmitten seines Weinbergs. Der Winzer gehört zu den ersten Veltliner Weinbauern, die konsequent auf Qualität setzten. Foto: Marie-Claire Jur

«Auf Qualität zu setzen, ist der richtige Weg»

Mamete Prevostini gehört zu den Top-Winzern im Veltlin. Ihm ist es mit einigen anderen Winzern gelungen, in jahrelanger Arbeit die Vini valtellinesi in den Zenit des Weinhimmels zu heben.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare