Davos will in Sachen Klimaschutz eine Vorreiterrolle übernehmen. Foto: Reto Stifel

Davos will in Sachen Klimaschutz eine Vorreiterrolle übernehmen. Foto: Reto Stifel

Kompensation macht den Anfang, Reduktion ist das Ziel

Die Gemeinde Davos will punkto Nachhaltigkeit neue Massstäbe setzen. Unter anderem mit dem Projekt «Davos Klima 2030.» Netto Null heisst das Ziel bis in knapp zehn Jahren. Es gibt auch kritische Stimmen. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare