Fotos: Ralph Feiner und Daniel Zaugg

Fotos: Ralph Feiner und Daniel Zaugg

Das Kantonsspital kauft die St. Moritzer Klinik Gut

Die Klinik Gut AG verliert ihre Eigenständigkeit. Die Eigentümer haben dem Kantonsspital ihre Aktien verkauft. Die Klinik Gut behält ihren Namen, die 250 Arbeitsplätze sind gesichert. Andere Unternehmen hatten auch Interesse. Nicht verhandelt wurde mit der Stiftung Gesundheitsversorgung Oberengadin.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare