2025 werden unter anderem die weltbesten Freeskier am Corvatsch gekürt. Foto: Fabian Gattlen

2025 werden unter anderem die weltbesten Freeskier am Corvatsch gekürt. Foto: Fabian Gattlen

Vier intensive Jahre Vorbereitungsarbeit

2025 wird die Freestyle-WM im Oberengadin stattfinden. In Bezug auf das Budget ist der Anlass zwar knapp sechs Mal kleiner als eine alpine Ski-WM. Logistisch ist der Event aber eine Riesenkiste und stellt für die Organisatoren eine grosse Herausforderung dar. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare