Die Blockgletscher fliessen immer schneller ins Tal. Das zeigen Messungen der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften. Foto: Jon Duschletta

Die Blockgletscher fliessen immer schneller ins Tal. Das zeigen Messungen der Schweizerischen Akademie der Naturwissenschaften. Foto: Jon Duschletta

Permafrost weiter im Rückzug

Die Erwärmung des Permafrostes hat vielerorts zu bedenklichen Rekordwerten geführt. Gleichzeitig waren die aufgetauten obersten Schichten des Permafrostes so dick wie noch nie, wie Messungen des Schweizer Permafrostmessnetzes Permos zeigen. Das liegt unter anderem am Luft-Temperaturanstieg.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare