Die Casa Ganzoni ist das älteste Gebäude des Bergeller Gesundheitszentrums und soll von Grund auf erneuert werden. Foto: Marie-Claire Jur

Die Casa Ganzoni ist das älteste Gebäude des Bergeller Gesundheitszentrums und soll von Grund auf erneuert werden. Foto: Marie-Claire Jur

Gesamterneuerung für die Casa Ganzoni

Das Bergeller Gesundheitszentrum soll fit werden für die Zukunft. Das bedeutet Investitionen in die Infrastruktur und eine Erweiterung des Angebotes.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare