Ils indigens svanischan our dals minzs dals cumüns (fotografia: Fadrina Hofmann).

Ils indigens svanischan our dals minzs dals cumüns (fotografia: Fadrina Hofmann).

«Para stoja il prüm far mal»

Il marchà d’immobiglias in Engiadina Bassa es daspö la pandemia suot squitsch. Per indigens daja adüna damain spazi da viver i’ls centers dals cumüns. La società «Anna Florin» voul far frunt a quel trend.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare