Foto: fotoswiss.com/ Giancarlo Cattaneo

Foto: fotoswiss.com/ Giancarlo Cattaneo

Sara Schmied auf dem ersten Rang

Bei den Schweizer Meisterschaften im Skeleton sicherte sich die Engadinerin Sara Schmied den ersten Platz. 

Vier Skeleton-Athletinnen kämpften bei den Schweizer Meisterschaften um den Titel und es wurde ein spannendes Rennen: Am Ende setzte sich die einheimische Juniorin Sara Schmied (SMBC) mit zwei konstant guten Läufen gegen Carolin Alexa Andrä (SCE; + 0,36 Sekunden) und Alena Huber (BCBL; + 1,16 Sekunden) durch. Somit war Sara Schmied sowohl bei den Juniorinnen als auch bei den „Seniorinnen“ die Schnellste. (pd)


Noch keine Kommentare