Die Sciora-Hütte soll 2025 wieder zugänglich sein. Foto: Vittorio Scartazzini

Die Sciora-Hütte soll 2025 wieder zugänglich sein. Foto: Vittorio Scartazzini

Die Sciora-Hütte soll in zwei Jahren wieder öffnen

Nach dem fatalen Bergsturz in der Val Bondasca vor sechs Jahren, musste die Sciora-Hütte des SAC geschlossen werden. Nun gibt es eine Perspektive: Die Finanzierung für einen neuen Zustiegsweg ist gesichert, erste Vorarbeiten haben begonnen. 2025 soll die Hütte wiedereröffnet werden.

 

Wenn in den vergangenen Jahren von der Capanna di Sciora zuhinterst in der Val Bondasca im Bergell die Rede war, dann meistens nur in einem negativen Kontext. Der Bergsturz vom 23. August 2017 hatte Teile des Zustiegsweges zur Hütte ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare