HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Kategorie: Gesundheit

St. Moritz und Celerina testen weiter

Vielversprechende Testresultate in Pontresina

«Shirin-yoku» – oder baden in der Waldluft

Impfzentrum geht ab Montag in Betrieb

Bund soll sich an Betriebstestungen beteiligen

Die Lehren ziehen

Corona-Massnahmen in St. Moritz werden aufgehoben

Lieferengpässe bei den Impfstoffen

Hohe Testbereitschaft in St.Moritz

Grüner Start in den Tag

Personal und Gäste getestet

400 Tests in betroffenen Hotels und am Dienstag Flächentest

Flächentests von 8.00 bis 18.00 Uhr

Graubünden setzt auf eine grosse Impf- und Teststrategie

Impfen: Hochrisikogruppe kann sich anmelden

Die Pflaumen unter den Früchten

Besser hören und verstehen dank einem Hörgerät

Keine Entspannung der Lage in Sicht

Erste Corona-Impfung in Graubünden

Ruhige Festtage für die Rega-Crews

«Den Impf-Entscheid muss jeder für sich selbst treffen»

Covid-Impfung: Südbünden muss sich gedulden

Maskenpflicht jetzt auch in grösseren Zentren

Corona-Nachtests zeigen hohe Wirkung

CSEB: Müdamaint illa suprastanza

Zuerst «nur» Impfdosen für 4500 Personen

Wenig Konkretes zur geplatzten Kooperation

Graubünden beantragt umgehend 70 Millionen Franken

Restaurants, Freizeiteinrichtungen, Sportanlagen gehen zu

Erneuter Test in Samedan

Massnahmen im Kanton werden bis am 22. Dezember verlängert

Kein abschliessendes Bild, aber wichtige Momentaufnahme

Projekt Gemeinschaftsklinik ist vom Tisch

Bis Sonntag Abend 15'151 Personen getestet

Anstehen für drei Sekunden Nasenkitzeln

Scuol ed Ardez sun pronts pels tests

Südtiroler Massentest-Aktion als Vorbild

Umfrage zu den Massentests in Graubünden

Der Bundesrat verschärft die Corona-Massnahmen

Südbünden als erster Probelauf für weitere Tests

Pflegezentrum in St. Moritz nimmt weitere Hürde

Il virus es rivà eir in clostra

Spurensuche unter blauem Himmel

Fenchel – Foeniculum vulgare Mill.8

Eine dezentrale Gesundheitsversorgung ist zentral

«COVID 19 – Teststation» am CSEB

Krebsdiagnose – aus heiterem Himmel

«Finden Sie Mittel und Wege, mit anderen zu interagieren»

Che bels mumaints!

Die Gynäkologin kommt zur Patientin

Angespannte Lage in Spitälern

Akuter Mangel an Grippe-Impfdosen hält an

Die Linde – Tilia cordata Mill. – Tilia platyphyllos Scop.

Augenkontakt

Schulstart mit angepassten Schutzkonzepten

Corona: Phase rot

Gegen Alkoholismus in der Gastronomie

Homeoffice und Masken im Büro setzen sich allmählich durch

Alle Akteure sind gefordert

«Situation verschlechtert sich schneller als angenommen»

Mehr Contact-Tracer nötig

Früherkennung von Brustkrebs erhöht Überlebenschancen

«Wir wollen Einschränkungen wie im Frühjahr vermeiden»

Corona: Gemeinsame Standards in der Ostschweiz?

Fallhäufung ist nicht auf konkrete Ereignisse zurückzuführen

Eishockey live nur noch mit Maske

Ersthelfende unterstützen psychisch Erkrankte

Desch ons Clinica Holistica a Susch

Corona-Cluster im Oberengadin

Postfiliale in Samedan geschlossen

Weber surdà a sia successura Hansmann

Das Herz in Zeiten von Corona

Für einen guten Zweck gelaufen

Der Echte Erdrauch – Fumaria officinalis L.

Der Baldrian – Valeriana officinalis L.

CSEB guadogna premi «cumün san 2020»

Duonnas chaminan per üna buna roba

Demenz - ein grosses Tabuthema

Kleinblütiges Weidenröschen

«Gegen Corona hilft nicht die eine Massnahme alleine»

Peter Peyer zu Besuch bei der Klinik Gut

Las mascrinas sun obligatoricas

Stabile Lage in Graubünden

Üna stanza da chüra per las muongias

Neue Abteilung wegen Covid 19

Elf Coronafälle in Churer Kaserne

Verstärkte Kontrollen wegen Neuinfektionen

Das Tragen von Masken wird empfohlen

Pontresina verschärft Corona-Kontrollen

Maskenpflicht wird weitgehend eingehalten

Plastikvisiere schützen nicht zuverlässig

Passantà ün temp intensiv

Corona-Neuinfektionen im Engadin

Coronakrise: Einreisemeldestelle eingerichtet

Corona-Hotspot in Graubünden

Eine Übergangsphase, die schwieriger ist, als viele denken

Bundesrat beschliesst weitere Lockerungen

Verzögerte Behandlungen haben medizinische Folgen

Pünktlich zum Lockdown

«Drivi las dmuras bod ün pa svelt»