HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Zwei Unfälle zur gleichen Zeit in Sils und Lavin

Beim Unfall in Sils beschädigtes Motorrad. Fotos: Kantonspolizei Graubünden

Beim Unfall in Sils beschädigtes Motorrad. Fotos: Kantonspolizei Graubünden

Am Samstag ist es kurz vor 15 Uhr zu zwei Unfällen gekommen. In Sils wurde ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt. Beim Sturz prallte er in einen Linienbus aus der Gegenrichtung. In Lavin wurden ein Motorradlenker und seine Sozia leicht verletzt. Er kollidierte mit der Leitplanke und stürzte.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen