HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheit

Regula Ruch, Präsidentin des Vereins Movimento (rechts) im Gespräch mit einer Helferin. Foto: Jon Duschletta

Regula Ruch, Präsidentin des Vereins Movimento (rechts) im Gespräch mit einer Helferin. Foto: Jon Duschletta

«Wir sind immer in movimento»

Die Präsidentin des Vereins «Movimento», Regula Ruch, freute sich am Wochenende über einen erfolgreichen Weihnachtsmarkt in der Ufficina Samedan. Sorgen machen ihr hingegen die erneute Vakanz in der Betriebsführung und die zunehmenden Regulierungen.