HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Archivfoto EP

Archivfoto EP

Öffnung am Flüelapass verzögert sich weiter

Die Räumungsarbeiten am Flüelapass, die im Auftrag des Vereins Pro Flüela erfolgen, laufen seit Wochen auf Hochtouren. Es gilt ausserordentlich grosse Schneemengen wegzuräumen, zudem kam auch neuer Schnee dazu, verbunden mit Verwehungen. 

Der Verein Pro Flüela hat grosses Interesse, den Flüelapass raschmöglichst zu öffnen. Nur gilt es die Natur und grosse Schneemengen zu respektieren.  Vor Freitag 17.Mai 2019 kann der Pass sicher nicht für den Durchgangsverkehr geöffnet werden. Die Kommunikation auf www.profluela.ch, Facebook Pro Flüela und www.strassen.gr.ch wird laufend aktualisiert.


1 Kommentar

1000/1000
Peter Kuster am 17.05.2019, 16:28
Es ist einfach Unsinn, den Flüela zu räumen (und erst noch auszubauen), wo es doch den Vereina-Tunnel gibt. Das Geld sollte sinnvoller eingesetzt werden.
  • DAS ERSTE VEGETARISCHE HOTEL IM ENGADIN
  • Herzlichen Dank
  • Freund
  • Pontresina Wochentipp
  • für12Stück
  • Kino
  • St. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt. Sein Name ist als Qua-
  • Buch des Monats
  • Nachtarbeiten
  • Sonntags Apero
  • Schwab
  • Open Air Kino
  • ERnst HubERARcHitEktuR
  • Die Hausarztpraxis Schläpfer St. Moritz AG an der
  • Ego Kiefer
  • Studenti such günstig Wohngele-
  • creative box
  • Rovcca
  • Martinelli
  • Administrator(in) Pensum 40%-60%
  • Drive-In
  • elektro
  • S-chanf, ideal für Familien
  • Lenova
  • Zu vermieten in Surlej/Silvapla-
  • Heli
  • engadiner lehrwerkstatt
  • S-chanf, sonnige, neue
  • La Lia Rumantscha tschertga ina persuna
  • Gini
  • Rominger
  • Waldhaus Sils
  • Einheimische Familie sucht
  • Jazz
  • Greiner
  • Musical
  • hat seine Zusatzlehre als Automobilmechatroniker EFZ
  • Seiler