HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

www.cdh-engiadina.ch

www.cdh-engiadina.ch

Saisonende für Engiadina

Engiadina verliert zuhause die vierte Play-Off-Begegnung gegen Bellinzona mit 2:3. Die Unterengadiner haben es verpasst im Mittelabschnitt das Spiel, trotz zahlreicher Chancen und einer 2:1 Führung, vorzeitig zu entscheiden. 

Statt die Führung auszubauen, sorgten die Tessiner in Überzahl für den Ausgleich kurz vor der zweiten Drittelspause. In dritten Abschnitt benötigte Bellinzona lediglich 25 Sekunden um in Führung zu gehen und damit die Partie zu entscheiden. Den Unterengadinern fehlte schlussendlich die Kraft und die Erfahrung, um das Spiel noch zu drehen. 

Damit endet die Play-Off-Serie mit 3:1 für den grossen Favoriten aus dem Tessin. So übermächtig wie die Statistik und der Qualifikationssieg vorausgesagt hatten, waren die Tessiner nicht. Engiadina war ein starker Gegner und hatte einige Chancen um erstmals die Viertelfinalqualifikation zu erreichen. 

Trotz der Heimniederlage gegen Bellinzona, hat Engiadina eine starke Leistung gezeigt. Der CdH Engiadina beendet die Saison mit 24 Punkten aus der Qualifikationsphase und dem klaren Ligaerhalt. Damit ist das Saisonziel souverän erreicht. Die Unterengadiner konnten auch in den Play-Offs überzeugen und verabschieden sich mit erhobenen Hauptes aus der diesjährigen Eishockey-Saison. 

Autor: Nicolo Bass


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Fesival da Jazz
  • Baumann
  • Waschbar
  • Butia d'Or
  • Flop of the world
  • CREDITI PRIVATI
  • Ebneter&Biel
  • Bezzola AG  Engadiner-Küchencenter
  • 111 JAHRE Waldhaus SIls
  • Staub
  • Niggli & Zala
  • Grand Hotel Kronenhof – Pontresina
  • Briefzusteller/in 10 – 40 % (DO/FR) – Quickmail
  • Corviglia
  • Facility Management – Niggle Zala & Partner
  • WIR VERKAUFENIHRE IMMOBILIE. Solena
  • Suvretta House
  • LARET MARKT 2019