HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Repower

Foto: Repower

Finanzchefin verlässt Repower

Brigitte Krapf, CFO und Mitglied der Geschäftsleitung, hat sich entschieden, Repower nach sechs Jahren zu verlassen und beruflich neue Wege zu gehen. Das schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung. Ihre Nachfolge soll raschmöglichst geregelt werden.

2014 hat Brigitte Krapf als Leiterin Treasury bei Repower begonnen und wurde Anfang 2017 als Finanzchefin in die Geschäftsleitung der in der Schweiz und in Italien tätigen Energieunternehmung gewählt.
«Sie hat den Bereich Finanzen und Services seit der Übernahme der Funktion der CFO mit vollem Engagement geführt und zusammen mit ihrem Team die Finanzstrategie erfolgreich umgesetzt und weiterentwickelt», heisst es in der Mitteilung. Ausserdem zeichnet sie massgeblich für die weit fortgeschrittene Digitalisierung der Unternehmung mitverantwortlich.
Die Nachfolge von Brigitte Krapf soll so schnell wie möglich geregelt werden.

Autor und Foto: Repower


Noch keine Kommentare

1000/1000
  • 1-1/2-Zimmer-Ferienwohnung
  • Rada
  • un/una collaboratore/-rice per l’ufficio tecnico (40  –  50%)
  • 2-Zimmer-Wohnung
  • Wieder offen
  • Marco Giacometti
  • Betriebsleiter / in Rettungsdienst 80 – 100%
  • Mitarbeiterin am Empfang
  • 2-Zimmer-Wohnung
  • 2-Zimmer-Wohnung
  • RESTAURANT
  • Corviglia
  • Michael Pfäffli AG
  • Sommercamp
  • Volg
  • Wochentipp
  • Parkplatz in Tiefgarage
  • Romantik Hotel
  •  Silvaplana
  • Der Wäsche- und Bügelservice