HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Gian Giovanoli

Foto: Gian Giovanoli

Beste Aussichten, aber nicht nur

Es dürfte eine erfolgreiche Sommersaison werden. Auch der Herbst sieht vielversprechend aus. Dies zeigt eine Umfrage bei den Hoteliers im Oberengadin. Für einige Hotels wird es aber eine äussert schwierige Saison.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

2 Kommentare

1000/1000
koch am 22.06.2020, 15:13
Sieht doch mehrheitlich zum Glück gut aus. Mag es den Hoteliers und denen die in den Hotels arbeit haben gönnen. Hoffentlich kommt nicht wieder was dazwischen.
andrea matossi am 23.06.2020, 20:19
Habe mit Interessen den guten Artikel in der EP/PL gelesen, leider scheint das Engadin in Zuoz zu enden...
  • Ab 1. Dezember 2020 ganzjährig
  • Martin Conrad
  • Bezzola
  • Die Gemeinde Celerina/Schlarigna freut sich per 1. August 2021 eine
  • In Zuoz, in Engadinerhaus
  • Kriemler
  • Nachtarbeiten
  • Pfaeffli
  • Wohnungssuche in St. Moritz und Region
  • Malergeschäft
  • P.Holinger
  • Pontresina. Wochentipp.
  • Innsurance
  • Haustechnik AG
  • Denner
  • Suche eine Wohngelegenheit
  • Gemeinde Silvaplana
  • CINEMA REX