HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Die Ziegen von Lavin bis Ramosch verbringen den Sommer auf der Alp Laver. Foto: Mayk Wendt

Die Ziegen von Lavin bis Ramosch verbringen den Sommer auf der Alp Laver. Foto: Mayk Wendt

Alpaufzug der Ziegen in Sent

Rund 100 Ziegen von Landwirten aus Sent, Ftan, Ramosch und Lavin wurden auf die Alp ins Val Laver, einem Seitental des Val Sinestras gebracht. Dort verbringen sie zusammen mit rund 1500 Schafen und Hunderten Kühen den Sommer auf saftigen Wiesen und in steilen Berghängen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Rutz – Erbstaktion
  • Nachtarbeiten