HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Heidihütte St.Moritz  Foto: ESTM/Christof Sonderegger

Heidihütte St.Moritz Foto: ESTM/Christof Sonderegger

Graubünden mit Schweizer Rekord im Corona-Jahr

Schweizerinnen und Schweizer haben im vergangenen Jahr ihre Ferien in Graubünden verbracht: 3,6 Millionen Übernachtungen wurden im Ferienkanton im Jahr 2020 mit Schweizer Gästen gezählt – so viele wie noch nie zuvor und trotz Lockdown im Frühling. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • Reinigungskraft (30 %)
  • Betriebsleiter (m/w)
  • BAG – Coronavirus
  • GESUCHT Haus im Bergell - Puschlav
  • RECEPTIONIST/IN
  • BAG – Coronavirus
  • Custodi/-a per las immobiglias da scoula culla sela polivalenta per 100 %Vschinauncha da Segl
  • Orthopist/in
  • Gewerberäume – St. Moritz Dorf
  • Pontresina Wochentipp
  • Scuol - Tarasp
  • GEWERBERÄUME – St. Moritz-Dorf
  • Vitali
  • Das heutige Rezept: Milchreis mit Birnen, Äpfel und DörraprikosenFRISCHE KOCH-IDEE
  • Gesucht: 3½-Zimmer-Wohnung