Foto: Kantonspolizei

Foto: Kantonspolizei

Skitourengänger verstorben

Der 34-jährige Skitourengänger, der am 17. Februar an der Südostflanke am Piz Alv auf einer Höhe von rund 2900 Meter über Meer von einer Lawine verschüttet worden war, ist in der Nacht auf Sonntag verstorben. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen