Seit einigen Jahren lebt eine Biberfamilie in Pradella (Foto: Mayk Wendt).

Seit einigen Jahren lebt eine Biberfamilie in Pradella (Foto: Mayk Wendt).

Der Landschaftsgestalter und Burgherr

Der Biber ist längst im Engadin heimisch geworden. Er hat sich hervorragend angepasst und gestaltet aktiv mit. In Scuol befindet sich die wahrscheinlich grösste Biberburg in der Schweiz.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare