Willkommen, heimtückischer Frühlingsbote

Kaum ist der Schnee am Waldrand geschmolzen, frohlockt schon hier und dort der Echte Seidelbast (Daphne mezereum) mit seinen zart duftenden, rosa bis purpurroten Blütenständen, welche die ansonsten noch blätterlosen Zweigspitzen verzieren.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare