92 Jahren nach der Eröffnung fing das Hotel Waldhaus Vulpera am 27. Mai 1989 Feuer. Mit der App «EngadinOnline» kann das Video zur Geschichte des Hotel Waldhauses aktiviert werden. Foto: z. Vfg

92 Jahren nach der Eröffnung fing das Hotel Waldhaus Vulpera am 27. Mai 1989 Feuer. Mit der App «EngadinOnline» kann das Video zur Geschichte des Hotel Waldhauses aktiviert werden. Foto: z. Vfg

Die Geschichte eines Grand Hotels

Das Hotel Waldhaus in Vulpera, 1897 erbaut, war europaweit als Kurgebäude und Grand Hotel bekannt. Vor 32 Jahren wurde das traditionsreiche Hotel durch einen Grossbrand bis auf die Grundmauern zerstört. Heute ist das Hotel von der Bildfläche verschwunden, seine Geschichte wurde aber nicht vergessen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare