Ob von der Natur geformt oder von Menschenhand gestaltet: Auf dem schwarz gefrorenen Silsersee gibt es viel Überraschendes zu entdecken. Fotos: Marie-Claire Jur

Ob von der Natur geformt oder von Menschenhand gestaltet: Auf dem schwarz gefrorenen Silsersee gibt es viel Überraschendes zu entdecken. Fotos: Marie-Claire Jur

Keiner zu klein, ein Schlittschuhläufer zu sein: Ganze Familien verbrachten ihre Freizeit auf dem Silsersee. Dieser geizte nicht mit visuellen Naturreizen.

Keiner zu klein, ein Schlittschuhläufer zu sein: Ganze Familien verbrachten ihre Freizeit auf dem Silsersee. Dieser geizte nicht mit visuellen Naturreizen.

Schwarzeisige Glücksmomente

Wenn der Silsersee zufriert, gibt es für Schwarzeis-Fans kein Halten mehr. In diesen Winter erlebten sie zweimal Weihnachten. Die EP/PL hat die schönsten Eindrücke eingefangen. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare