Foto: Renato Muolo

Foto: Renato Muolo

Foto: pxhere

Foto: pxhere

Foto: Renato Muolo

Foto: Renato Muolo

Foto: pxhere

Foto: pxhere

Fotografische Symmetrien gesucht

Es war schon schwieriger, aber ganz ohne ist die Herausforderung im neuen Fotowettbewerb der EP/PL nicht. Denn gesucht werden die besten Bilder zum Thema «Symmetrie»

Etwas ist symmetrisch, wenn es durch Spiegelung an einer Achse oder Drehung um einen Punkt auf sich selbst abgebildet werden kann. So beschrieben tönt Symmetrie etwas kompliziert. Bildlich dargestellt ist Symmetrie viel einfacher zu verstehen, und vor allem schön. Und genau solche Bilder suchen wir für unseren nächsten Fotowettbewerb der «Engadiner Post/Posta Ladina». Symmetrische Objekte lassen sich gut in der Natur finden: in Blüten, Laubblättern, in einem halbierten Apfel oder in der Form eines Schmetterlings. Aber auch der Gang durchs Dorf bietet viele symmetrische Fotosujets: ein Fenster mit bunten Fensterläden, die alte Holztür am Engadiner Haus, die Brücke am Ortsrand, Kirchenfenster und vieles mehr. Sie werden sehen, je mehr Sie den Fokus und Ihren fotografischen Blick auf Symmetrie richten, desto mehr werden Sie Formen erkennen, die sich Ihnen symmetrisch präsentieren. 

Schicken Sie uns Ihr «Symmetrie»-‧Foto auf https://foto.engadin.online. Mit etwas Glück gewinnen Sie den neuen «Engadiner Post/Posta Ladina»-Fotowettbewerb! Einsendeschluss ist Sonntag, der 8. Mai 2022. Zu gewinnen gibt es eine Olympus-Systemkamera (OM-D E-M10 mit einem 14 – 42 mm Objektiv) plus 100 Fotokarten des eigenen Siegerfotos.

(ep)


Noch keine Kommentare