Foto: Daniel Zaugg

Foto: Daniel Zaugg

Kirchgemeinde muss strukturelle Probleme angehen

Die Kirchgemeinde Oberengadin «refurmo» muss sparen. Sinkende Steuereinnahmen sorgen für weniger Geld in der Kasse. Auf eine Steuererhöhung wird vorerst verzichtet. Dies das Fazit der Kirchgemeindeversammlung vom letzten Dienstag.

Am vergangenen Dienstag fanden sich 56 Stimmberechtigte in der Kirche San Luzi in Zuoz zur Budgetversammlung der evangelisch-reformierten Kirche Oberengadin ein. Umrahmt von Orgelklängen von Angela Weisstanner und einer kurzen Besinnung von ...

Möchten Sie weiterlesen?

Anmelden und weiterlesen

Noch keine Kommentare