HomePolitikWirtschaftTourismusBildung/SozialesKulturSportBlaulichtGesundheitNatur/Umwelt

Foto: Mirjam Bruder

Foto: Mirjam Bruder

«Ich musste blind werden, um zu sehen»

Auf einmal war ihm alles zu viel, so dass er seinem Leben ein Ende setzen wollte. Doch Pascal Leinenbach hat den Suizid überlebt. Danach war von einem Tag auf den anderen alles anders. Doch heute ist der 37-Jährige glücklich. Und er lässt sich trotz seiner Behinderung nicht am Leben hindern.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Haben Sie noch kein Konto?
Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  •  Wissen was im Engadin läuft
  •  Viel Hintergrundinformationen
  •  Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  •  Zugang zu jedem Online-Artikel
  •  Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare

1000/1000
  • P.Holinger
  • Die Gemeinde Celerina/Schlarigna freut sich per 1. August 2021 eine
  • Ab 1. Dezember 2020 ganzjährig
  • Suche eine Wohngelegenheit
  • Pontresina. Wochentipp.
  • Wohnungssuche in St. Moritz und Region
  • Bezzola
  • Kriemler
  • Innsurance
  • Nachtarbeiten
  • In Zuoz, in Engadinerhaus
  • Martin Conrad
  • CINEMA REX
  • Haustechnik AG
  • Gemeinde Silvaplana
  • Malergeschäft
  • Pfaeffli
  • Denner