Die Schweizer Soul-Queen Nicole Bernegger und ihre beiden Backgroundsängerinnen Nza Smith und Steffi Klär (von links nach rechts) während des Konzerts im St. Moritzer Kulm Country Club. Foto: fotoswiss.com/Giancarlo Cattaneo

Die Schweizer Soul-Queen Nicole Bernegger und ihre beiden Backgroundsängerinnen Nza Smith und Steffi Klär (von links nach rechts) während des Konzerts im St. Moritzer Kulm Country Club. Foto: fotoswiss.com/Giancarlo Cattaneo

Nicole Bernegger: «Wir sitzen alle im gleichen Boot»

Am Abend des 1. August bespielte die Schweizer Soulsängerin Nicole Bernegger mit ihrer Band im Rahmen des Festival da Jazz den St. Moritzer Kulm Country Club. Die Erleichterung, nach der Zwangspause endlich wieder live spielen zu können, war deutlich spürbar. Nicht aber Swissness.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare