Rufus Wainwright begeisterte am Mittwochabend das Publikum. Foto: Fotoswiss, Giancarlo Cattaneo

Rufus Wainwright begeisterte am Mittwochabend das Publikum. Foto: Fotoswiss, Giancarlo Cattaneo

Wenn Rufus singt, vibriert die Seele

Was ist es? Ist es Pop oder ist es Oper? Es ist beides, gepaart mit gehörig Leidenschaft und Drama und es ist Rufus Wainwright, der amerikanisch-kanadische Singer-Songwriter, Komponist und Sänger. Am Mittwoch stand er am Festival da Jazz auf der Bühne des Reine Victoria.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare