Wer 120 Zentimeter hohe Hindernisse überspringen kann wie Magdalina Wohlwend auf ARD Luster, gehört zu den geübten Turnierreitern. Foto: www.foto-waschbaer.com/Franz Berger

Wer 120 Zentimeter hohe Hindernisse überspringen kann wie Magdalina Wohlwend auf ARD Luster, gehört zu den geübten Turnierreitern. Foto: www.foto-waschbaer.com/Franz Berger

Drei schöne Turniertage – der vierte fiel ins Wasser

Vom 29. Juli bis 1. August trafen sich auf der San Gian Wiese Springreiter von nah und fern zum Sommer Concours Hippique von St. Moritz. Wegen Regen musste das Turnier am Schlusstag vorzeitig beendet werden.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare