An der ersten Station ist einiges zu Anna Catharina «Nina» von Planta zu erfahren, die ein Faible für Parks und Garten hatte.          Foto: Marie-Claire Jur

An der ersten Station ist einiges zu Anna Catharina «Nina» von Planta zu erfahren, die ein Faible für Parks und Garten hatte. Foto: Marie-Claire Jur

Die vorgestellten Planta-Frauen entstammen vier Generationen, wie der Stammbaum aufzeigt.

Die vorgestellten Planta-Frauen entstammen vier Generationen, wie der Stammbaum aufzeigt.

Von sieben starken Planta-Frauen

Über die männlichen Vertreter der Samedner von-Planta-Familie ist viel bekannt. Weit weniger weiss man über die Frauen an ihrer Seite. In einer Ausstellung in der Chesa Planta kann man mehr über das Schicksal dieser Duonnas erfahren.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare