Wenn Künstlerlegenden wahr werden

Bis zum Alpabzug am 20. September kann man eine Kunstaustellung im Fextal in einem Schafstall, wo einige Künstler ihre Werke aufgestellt haben, besuchen. Alberto Kognac, ein Schafhirte, hat den Schauort arrangiert und diverse Kunstwerke seiner Künstlerfreunde präsentiert. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare