Der Aargauer Geschichtenerzähler Jürg Steigmeier (links) und der Bündner Bergführer Gian Luck sprechen über Alpinismus und teilen Geschichten und Anekdoten. Foto: Valentina Baumann

Der Aargauer Geschichtenerzähler Jürg Steigmeier (links) und der Bündner Bergführer Gian Luck sprechen über Alpinismus und teilen Geschichten und Anekdoten. Foto: Valentina Baumann

Märchen und Erfahrung begegnen sich im Museum Alpin

Im Rahmen des Herbstfestivals «La Fascinaziun», das in Pontresina stattfindet, begaben sich der Bergführer Gian Luck und der Geschichtenerzähler Jürg Steigmeier am Freitagabend in die Sagen und Geschichten der Bergwelt. Mit dem Publikum teilten sie Märchen und eigene Erfahrungen über den Alpinismus.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare