Ausschnitt aus dem Bild «Mitte November bei Isola» von Rita Bina Schmidt

Ausschnitt aus dem Bild «Mitte November bei Isola» von Rita Bina Schmidt

«In situ gemalt»: Schlaglicht auf zwei Freiluftmalerinnen

Rita Bina Schmidt und Béatrice Guyer sind die Protagonistinnen einer Gemäldeausstellung in Sils. Die aktuelle umfangreiche Werkschau in der Gallaria Chesina erlaubt etliche aufschlussreiche Vergleiche zwischen den Künstlerinnen.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare