Foto: Daniel Zaugg

Foto: Daniel Zaugg

Bilder, die Spuren hinterlassen

Das Buch «Engiadina» von Robert Bösch ist eine Hommage an seine zweite Heimat. Aus mehreren tausend Fotos hat er für sein neuestes Werk 112 grossformatige Bilder, viele in schwarz-weiss ausgewählt. Das Buch zeigt das Engadin in seinen verschiedensten Facetten, Postkarten-Sujets sucht man vergebens. 

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare