Unter der Anleitung von Steivan Gaudenz bastelten die Mitglieder der «Tauscheria» Weihnachtssterne aus Seidenpapier (Foto: z.Vfg)

Unter der Anleitung von Steivan Gaudenz bastelten die Mitglieder der «Tauscheria» Weihnachtssterne aus Seidenpapier (Foto: z.Vfg)

Wo fleissig getauscht und Freude geteilt wird

Der Verein «Tauscheria» ist eine sogenannte Zeittauschbörse. Auf einer Online-Plattform tauschen Mitglieder Dienstleistungen gegen Zeit. So wird z.Bsp.  eine Näharbeit oder eine Nordic-Walking-Stunde auf einem Zeitkonto vergütet und kann gegen eine andere Dienstleistung eingetauscht werden.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare