Die Bar im ehemaligen Lesesaal des Waldhauses mit Büchervitrinen. 			Foto: Sabrina von Elten

Die Bar im ehemaligen Lesesaal des Waldhauses mit Büchervitrinen. Foto: Sabrina von Elten

Eine Bibliothek erzählt Geschichte und Geschichten

Das Engadin ist reich an Geschichte, Literatur, Musik, Kunst und Architektur. In Dorfbibliotheken und Archiven kann man die «Kulturlandschaft» des Hochtals erforschen. Welche Geheimnisse aber verrät eine seit mehr als 100 Jahren bestehende Hotelbibliothek über ihre Gäste? Ein Besuch im Waldhaus Sils.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare