La chasa dals Rainolters e’l vamporta renovà quista stà (fotografia: Flurin Andry).

La chasa dals Rainolters e’l vamporta renovà quista stà (fotografia: Flurin Andry).

«Glüm, vista e lö per star da cumpagnia»

In december 2003 s’ha fatta la famiglia da Mierta e Gisep Rainolter ün regal da Nadal particular: Els sun its ad abitar in lur chasa nouva quasi süsom il cumün da Tschlin.

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

EP_Mockup

Login

Ja. Ich habe noch kein Konto.

Registrieren

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo-Angebote

Mein Mehrwert:

  • Wissen was im Engadin läuft
  • Viel Hintergrundinformationen
  • Lesevergnügen und Unterhaltung mit Reportagen, Interviews, Portraits, Blogs...
  • Zugang zu jedem Online-Artikel
  • Regelmässig informative Beilagen

Noch keine Kommentare